Konservative Leistungen

 

Diagnostisches Röntgen und Ultraschall

Röntgen- und Ultraschalluntersuchungen können direkt im Anschluß an den Arztbesuch durchgeführt werden. Im Haus befindet sich eine moderne Röntgenanlage, die die Strahlenexposition sehr gering hält. Informieren Sie uns deshalb bitte auch über evtl. bereits vorhandene Röntgenaufnahmen sowie über eine mögliche oder bestehende Schwangerschaft.

Sportmedizin

• Beratung
• Läufersprechstunde
• Betreuung des Bundesliga Damen - und Herren Hockeyteams

Die Versorgung von Sportverletzungen ist nur ein Teilaspekt der modernen Sportmedizin. Genauso wichtig sind:

• Sportmedizinische Untersuchung und Beratung
• Präventivmaßnahmen (Vorbeugung)
• Früherkennung von mechanischer Überanstrengung und ihre Behandlung
• Ernährung

Chirotherapie

Die Chirotherapie ist eine ärztliche Behandlungsform, bei der durch gezielte Handgriffe sogenannte Blockierungen (Funktionsstörungen) an Gelenken, Muskeln und der Wirbelsäule gelöst werden.

Akupunktur

Die Reizung sogenannter Meridianpunkte stellt die älteste und am weitesten verbreitete Heilmethode der Welt dar. Dabei gebührt den Chinesen das Verdienst, vor einigen tausend Jahren entdeckt zu haben, daß über spezielle Punkte an der Körperoberfläche Störungen im Körperinneren beseitigt oder gelindert werden können. Es gibt verschiedene Verfahren, auf diese Punkte einzuwirken. Sticht man mit Nadeln in sie ein, so bezeichnet man dies als Akupunktur.

Akupunktur ist eine komplikationsarme Methode und mit allen anderen Therapieformen gut zu kombinieren.Folgende Schmerzzustände sind im allgemeinen gute Akupunkturindikationen:Wirbelsäulenschmerz, Gelenkschmezen allgemein, Impingement-Syndrom der Schulter, Tennisellbogen, Spannungskopfschmerz.

Knorpelschutztherapie

Verschleißerscheinungen der Gelenkflächen bezeichnet man als Arthrosen. Diese können einhergehen mit Weichteilschwellung, Ergußbildung im Gelenk und Schmerz. Das freie Gleiten der Gelenkflächen geht mit der Entwicklung einer Arthrose verloren, da die Knorpeloberfäche unter dem Mißverhältnis zwischen Belastung und Belastbarkeit mechanisch zerstört wird und der Schmiermechanismus des Gelenkes unzureichend ist. Durch eine gezielte Injektionsbehandlung (Hyaluronsäure) des betroffenen Gelenkes kann die Knorpeloberfläche versiegelt, die Schmierfähigkeit der Gelenkflüssigkeit gesteigert und das Gelenk vor weiterer mechanischer Zerstörung geschützt werden.

Periradikuläre Therapie (PRT)

Hierunter versteht man eine spezielle Schmerztherapie bei Rückenbeschwerden, insbesondere bei Bandscheibenvorfällen. Dabei wird eine Injektionsnadel computerassistiert und CT-gesteuert in Position gebracht. Durch zielgenaues Einbringen von entzündungsabbauenden, schmerzlösenden und enzymatischen Medikamenten kommt es innerhalb weniger Stunden zu einer deutlichen Schmerzlinderung. Eine Bandscheibenoperation kann so vermieden werden.

Orthopädietechnische Versorgung

Nach eingehender Untersuchung kann es notwendig werden, den Therapieerfolg mit Bandagen, Orthesen, Mieder, Korsetts, Einlagen oder orthopädischen Schuhen zu unterstützen. Wir erläutern Ihnen dieses individuell und verordnen entsprechende Rezepte.

Stoßwellentherapie (ESWT)

Die sogenannte extracorporale Stoßwellentherapie stellt ein mittlerweile 100.000-fach erprobtes, wissenschaftlich gut abgesichertes Verfahren mit einer Erfolgsaussicht von bis zu 80% in der Behandlung sogenannter Enthesiopathien dar.

Diese sind zum Beispiel:
• Kalkschulter
• Fersensporn
• Tennisellbogen
• Ansatztendinose an der Hüfte

Haben Sie ein erhöhtes Osteoporose-Risiko?

Osteoporose ist eine Knochenerkrankung, die sich schleichend und meist unbemerkt entwickelt. Die Knochen verlieren dabei Masse und Stabilität. Dadurch entsteht bei den Betroffenen ein erhöhtes Risiko für Knochenbrüche (z.B. Oberschenkelhals, Handgelenk, Wirbelkörper), in Folge von Stürzen.

Die Knochendichtemessung läßt eine Osteoporose und ihre Vorstufen frühzeitig erkennen. Eine entsprechend rechtzeitige Beratung und Behandlung bietet den Patienten heutzutage gute Chancen, den Verlust der Knochenmasse zu stoppen.

Knochendichtmessungen und ein spezielles Knochenstoffwechsellabor werden in unserer Praxis angeboten.